Funktion | Alphabetisch

Daniela Dehn

Junior Art Director

Michael Emmerl

Art Director

Bettina Baer

Werkstudentin Consulting

Sebastian Bernard

Head of Operations

Sarah Beringer

Business Administration & Recht

Sarah Beringer

Business Administration & Recht

Michael Emmerl

Art Director

Daniela Dehn

Junior Art Director

Lars Schnidrig

Consultant

Lars Schnidrig

Consultant

Celia Leitner

Consultant

Yuanzhou Liu

Social Media Manager China

Fabian Steger

Consultant

Fabian Steger

Consultant

Yuanzhou Liu

Social Media Manager China

Sarah Steinhart

Senior Consultant

Bianca Preysing

Werkstudentin

Celia Leitner

Consultant

Sun Yanjia

Junior Consultant

Dominik Wagner

Consultant

Dominik Wagner

Consultant

Bettina Baer

Werkstudentin Consulting

Sebastian Bernard
Head of Operations

ERFOLG HABEN HEIßT, EINMAL MEHR AUFSTEHEN, ALS MAN HINGEFALLEN IST.
- Winston Churchill

Sebastian Bernard
Head of Operations

ERFOLG HABEN HEIßT, EINMAL MEHR AUFSTEHEN, ALS MAN HINGEFALLEN IST.
- Winston Churchill

Kontakt
+49 (0) 171 4154545
+49 (0) 89 7007699220
sebastian.bernard@lobeco.org


Standort
LOBECO GmbH, Mies-van-der-Rohe-Straße 1, 80807 München

Ständig dazulernen, sich weiterentwickeln und immer wieder neu erfinden: das sind auch aus meiner Sicht die Schlüssel zum Erfolg. Bei LOBECO habe ich täglich mit Neuem und Spannendem zu tun. Ob Personal, Finanzen oder Business Development – als Head of Operations kümmere ich mich um die Themen im Hintergrund und halte meinen Consulting-Kollegen den Rücken frei. So können sie sich auf das konzentrieren, was sie am besten können: Für unsere Kunden da sein.






LOBECO GmbH
Mies-van-der-Rohe-Strasse 1
80807 München 
Tel: 089 7007699210
E-Mail: info@lobeco.org

Geschäftsführer: Lorenz Beringer
Amtsgericht München HRB 212292
USt.-Idnr.: DE295475571

Redaktion: 
Michael Emmerl 

Haftungsausschluss: Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Die Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten obliegt ausschließlich den Betreibern dieser Seiten.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wird von uns stets gewährleistet. Personenbezogene Daten werden über unsere Websites in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften, insbesondere mit dem Telemediengesetz und dem Bundesdatenschutzgesetz erhoben, verarbeitet und genutzt.

Welche Daten erheben wir?

Es werden keine personenbezogenen Daten über unsere Websites erhoben. Wir erheben nur dann personenbezogene Daten, z.B. Namen, Anschriften, E-Mail-Adressen, Telefon- oder Faxnummern, soweit Sie uns diese Daten z.B. über die Eingabe in ein Webformular, per E-Mail oder im Wege einer Registrierung mitteilen bzw. eine Einwilligung erteilt haben. Sie sind berechtigt, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Zu welchen Zwecken erheben wir Daten?

Soweit wir personenbezogene Daten über Sie erheben und verarbeiten, dient das dazu, Ihre Anfragen, E-Mails oder Ihre Registrierung bearbeiten zu können. Es kann sein, dass wir selbst oder durch einen Dritten Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Sie über unsere Dienstleistungen oder Produkte in Kenntnis zu setzen.
Ihre personenbezogenen Daten werden von uns vor dem Zugriff durch Dritte geschützt. Weder werden Ihre Daten an Dritte verkauft, noch anderweitig Dritten zu Zwecken des Direktmarketings oder zur Marktforschung überlassen.

Welche sonstigen Daten erheben wir?

Mit jedem Aufruf einer Website werden Kommunikationsdaten gespeichert. Wenn Sie unsere Websites aufrufen, werden Angaben über Ihre IP-Adresse, Datumsangaben zum Beginn, Ende und der Dauer der Kommunikation, die übermittelte Datenmenge und eine Erfolgsmeldung über das Zustandekommen der Kommunikation automatisch erhoben und verarbeitet. Mit diesen Daten können Rückschlüsse auf personenbezogene Daten gezogen werden.
Diese Daten erheben wir nicht, um Sie zu identifizieren. Wir verwenden diese Daten ausschließlich dazu, die Attraktivität unserer Websites für unsere Kunden zu verbessern.

Was sind Cookies?

Websites können sich nicht merken, wer sie zuletzt besucht hat – es sei denn, man verwendet sogenannte Cookies. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die bei jedem Aufruf unserer Website automatisch auf Ihrem Computer oder Smartphone gespeichert werden und Sie als Nutzer bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennbar machen.
Wenn Sie nicht wollen, dass Ihre Computer oder Ihr Smartphone über die Verwendung von Cookies verfolgbar sind, bitten wir Sie, Ihre Cookies im Browser zu löschen, Cookies zu blockieren und die Do-not-track“-Option in Ihrem Browser zu aktivieren.

Welche Rechte habe ich als Nutzer?

Eine von Ihnen erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten kann von Ihnen jederzeit widerrufen werden.
Als verantwortliche Stelle sind wir gesetzlich gem. § 34 BDSG verpflichtet, Ihnen auf Verlangen Auskunft zu erteilen über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, auch soweit sie sich auf die Herkunft dieser Daten beziehen, den Empfänger oder die Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden, und den Zweck der Speicherung. Eine Auskunftsanfrage ist unter näherer Bezeichnung der Art der personenbezogenen Daten, über die eine Auskunft erteilt werden soll, an uns zu richten.

Bitte richten Sie Ihre Anträge oder Fragen an:
Sebastian Bernard, Head of Operations, sebastian.bernard@lobeco.org Verantwortlich gem. § 55 (2) RStV